Öffentliches Grün

Bunt statt grün

Standort: Grünwald, Bayern, Deutschland
Projektzeitraum: ab 2019
Projektorganisation: Corinna Mohaupt, Umweltamt Grünwald
Umgesetzte Projektflächen:
über 20
20.672 m² Blumenwiesen und Wildblumensäume
13.922 Stk Wildstauden
53.600 Stk frühlingsblühende Zwiebeln und Knollen

Grünwald von null auf hundert in wenigen Jahren

Grünwald ist ein Senkrechtstarter. Hier macht eine Gemeinde das in kurzer Zeit, was andere oder sogar viele Gemeinden in Jahren umsetzen. Keine kleinen Brötchen backen also, sondern richtig große Brote. Grünwald will es im wahrsten Sinne des Wortes wissen. Von grasgrün zu blumenbunt im Schnelldurchgang. Diese sehr effektive Umgestaltung der gemeindeeigenen Grünflächen läuft unter der Koordination von Corinna Mohaupt sehr erfolgreich. In zwei Jahren konnten bereits über 20 Flächen umgewandelt werden, darunter etliche beeindruckend große. Eine konzertierte Aktion, an deren Ende nicht nur ein Heuschreckenkonzert in vielen neuen Blumenwiesen in der Gemeinde steht, sondern auch heftiges Flattern von Bläulingen und Schwalbenschwänzen sowie bunten Distelfinkenschwärmen. Und das beste an Grünwald ist: Das alles ist erst der Anfang.